Mit einer Geldzählmaschine können sie bares Geld sparen

Sie sind Unternehmer und müssen jeden Abend ihre Tageseinnahmen zählen?
Machen sie es sich doch einfach und werfen sie ihre Tageseinnahmen in eine Geldzählmaschine. Wenn sie jeden Abend nur 10 Minuten ihre Kasse zählen wären das aufs Jahr gerechnet ca.  51 Stunden ( 365 Tage im Jahr - 56 Sontage mal 10 Minuten = 51,5 Stunden). Diese Zeit sollten sie lieber mit ihrer Familie oder ihren Freunden verbringen. Geldzählmaschinen zählen innerhalb von wenigen Sekunden ihre Banknoten, Münzen und prüfen sie gleichzeitig auf Echtheit. Einige können ihre Münzen sogar sortieren.  Grundsätzlich unterscheidet man Geldzählmaschinen in Münzzähler und Banknotenzähler oder Geldscheinzähler.

Münzzählmaschinen können mehr als zählen

Eine Münzzählmaschine kann ihre Münzen zählen und gleichzeitig sortiern. Warum sollten sie sich die Mühe machen und alles von Hand zählen? Eine Münzzählmaschine liefert ihnen ein korrektes Ergebnis innerhalb weniger Sekunden. Professionelle Münzzähler sind nach dem neusten Stand der Technik mit Legierungssensoren ausgestattet und garantieren ihnen eine zuverlässige Aussortierung von Falschmünzen oder anderen Fremdkörpern. Weit verbreitet sind nicht nur Münzzähler sondern auch Münzsortierer. Münzsortierer können ebenfalls ihre Münzen überprüfen und abzählen. Daduch können sie eine genaue Stückzahl festlegen bei der die Maschine stoppt, damit sie die Münzen zu Münzrollen zusammenfassen können.

Banknotenzähler und Geldscheinzähler sind zuverlässige Prüfer

Mithilfe der Spektralanalyse, Formatidentifizierung und ultraviolettem Licht können Geldscheinzähler ihre Banknoten zuverlässig auf Echtheit überprüft. Sie können also nahezu 100% sicher sein das sie es mit einem Echten Geldschein zutun haben wenn ihr Banknotenzähler ihre Scheine als Echt zertifiziert. Im Bankwesen werden häufig Geldscheinzähler eingesetzt die ihre Banknoten ordnungsgemäß sortieren können und bündeln.

Häufig haben Banknotenzählmaschinen auch Geldscheinprüfer mit eingebaut.